Werksrundfahrt thyssenkrupp Steel

Erleben Sie bei einer Werksrundfahrt bei thyssenkrupp Steel Europe in Duisburg den technologischen Wandel in der Stahlproduktion.

Stahl im Wandel

Die Stahlherstellung verändert sich. thyssenkrupp Steel hat sich auf den Weg gemacht – hin zu einer klimaneutralen Stahlproduktion. Mit dem technologischen Wandel verändert sich das Werk von Deutschlands größtem Flachstahlhersteller. Wir laden Sie ein, bei einer Busfahrt über das Werksgelände im Duisburger Norden die Transformation mitzuerleben. Nehmen Sie Platz und entdecken Sie den Wandel rund um Hafen, Hochofen und Stahlwerk.

Termine 2022

19.05. und 30.06. um jeweils 13:30 Uhr (Werksrundfahrten)

Neu: 23.08. um 13:30 Uhr (Werkstour inkl. Anlagenbegehung)

Dauer und Preis

1,5 Stunden; 26,00 Euro pro Person (Werksrundfahrt)

2,5 Stunden; 28,00 Euro pro Person (Werkstour inkl. Anlagenbegehung)

Info

Mindestalter 16 Jahre. Menschen mit einer Gehbehinderung, Rollstuhlfahrer, Träger von aktiven Körperhilfsmitteln (z.B. Herzschrittmacher) und Schwangere können zu ihrem eigenen Wohlergehen nicht teilnehmen. Bitte festes Schuhwerk und körperbedeckende Kleidung tragen.

Wichtiger Hinweis: Während der gesamten Tour muss ein Mund-Nasen-Schutz getragen werden. Bis auf Weiteres gilt zudem die 3-G-Regel (vollständig geimpft, genesen oder getestet).